Sekundarschule NORDLIPPE
Sekundarschule NORDLIPPE

Wissen, was Recht ist

Am 26.01.2018 erhielt der gesamte Jahrgang 8 der Sekundarschule Nordlippe einen Vormittag Rechtskundeunterricht.

In Anlehnung an den Al-Unterricht, der sich mit dem Thema „Schulden bei Jugendlichen“ beschäftigte, erfuhren die Schülerinnen und Schüler, wie schnell man auch als junger Mensch in die Schuldenfalle geraten kann.

Es bedarf nur weniger unüberlegter Handlungen, die einem schon frühzeitig den weiteren Lebensweg verbauen können. Dr. Florian Hobbeling, Richter am Amtsgericht Lemgo und Herr Uwe Koltermann, Polizeihauptkommissar a.D., berichteten von verschiedenen Beispielen aus ihrem Berufsalltag.

Cybermobbing, illegales Downloaden von Musiktiteln, Kauf im Internet sowie die Gefährlichkeit von Drogen und K.-O.-Tropfen sind nur einige Themen, die von ihnen aufgegriffen wurden.

 

Bin ich schuldig, wenn ich nur zugeschaut habe? Warum kann ich bestraft werden, wenn ich jemanden beleidige? Welchen Einfluss hat ein Joint auf meinen Führerschein? Wie kann es sein, dass ich mit 14 Jahren schon Schulden habe? Wozu brauchen wir Regeln und Gesetze? Warum muss ich zur Schule gehen?

 

Diese und viele weitere Fragen wurden von den Klassen anschließend intensiv diskutiert. Das Projekt zeigte, dass man vielleicht in jungen Jahren noch nicht strafrechtlich verfolgt werden kann,  die Verfehlungen in der Jugend aber weitreichende zivilrechtliche Folgen haben können, die einen noch bis ins Erwachsenenalter begleiten. Die Diskussion in den Klassen war am Vormittag so intensiv und interessant, dass der Unterrichtsschluss am Ende des Tages fast unpassend kam!

Am 02. Dezember 2017 lud die Sekundarschule Nordlippe wiederholt zum „Tag der offenen Tür“ ein. Schulleiter Peter Wehrmann begrüßte zahlreiche interessierte Viertklässler mit ihren Angehörigen, um ihnen die Schule zu präsentieren. Viele Fachbereiche waren vertreten und luden zu Mitmachaktionen für die Grundschüler ein. Die Eltern konnten sich zwischenzeitlich bei Kaffee und Kuchen in der Mensa über das Konzept und die umfangreichen Unterrichts- und AG- Angebote der Schule informieren. Bei Schulführungen verschafften sie sich einen Eindruck von den Räumlichkeiten der Sekundarschule Nordlippe. Zum Abschluss wurden die Kinder und ihre Eltern zu einem leckeren Buffet in der Mensa eingeladen.

 

Im Rahmen des Auftaktprogramms überreichten die Schülersprecherinnen Michele Baeyens und Vivian Melchert zwei große Spendenschecks mit jeweils einem Betrag in Höhe von 1446, 00 Euro an den „Weihnachtsbaum der Nächstenliebe“ in Extertal und an die „Federmappe“ in Barntrup.

 

Die Schülervertretung unserer Schule beschließt in jedem Schuljahr, welche gemeinnützige Organisation oder Initiative durch eine Spende unterstützt werden soll. Die freiwillig teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aller Klassen gehen in Betriebe, in Einrichtungen oder auch in Haushalte, wo sie helfen und sich engagieren. Sie werden für ihren Einsatz durch eine angemessene Spende entlohnt. In diesem Jahr wurde einstimmig beschlossen, Familien und Kinder in unserer Region zu unterstützen.

Die Spenden des Sozialtages „Wir für andere“ ergaben in diesem Jahr die stolze Summe von 2892,00 Euro. Sowohl die Bürgermeisterin der Gemeinde Extertal als auch Uwe Fauck bedankten sich für die Finanzspritze.

Pragfahrt der 10. Klassen vom 25.09. – 29.09.2017

 

Am 25.09.2017 brach der erste Abschlussjahrgang der Sekundarschule Nordlippe zu einer fünftägigen Studienfahrt nach Prag auf.

 

Bei einer gemeinsamen Stadtführung wurden die Besonderheiten der Stadt erkundet. Sehenswürdigkeiten wie die Prager Burg, die Karlsbrücke, die mittelalterliche Rathausuhr und das Geburtshaus Kafkas waren nur einige der vielen Anlaufpunkte. Zusätzlich stand eine Besichtigung der KZ-Gedenkstätte in Theresienstadt (inklusive Museum und Krematorium) auf dem Programm. In Anlehnung an den GL-Unterricht war dies ein wichtiges und zugleich beklemmendes Erlebnis.

Neben den gemeinsamen Programmpunkten blieb jeder Klasse genügend Zeit für eine individuelle Tagesgestaltung.  Zu nennen sind hier eine Schifffahrt auf der Moldau, der Besuch eines Wachsmuseums oder eine abendliche Geistertour durch Prag.

 

Eine ausländische Großstadt zu besuchen, Englisch zu sprechen und einen U-Bahn-Plan zu lesen, war für viele Schülerinnen und Schüler eine neue und wichtige Erfahrung.

Mit vielen bleibenden Eindrücken kehrten alle am 29.09.2017 wohlbehalten zurück.

ECHT KUH-LE Nachricht ...

 

SONDERPREIS SCHULE beim Schülerwettbewerb "Echt Kuh-l" 2017

Herzlichen Glückwunsch zum Geldpreis von 350,- Euro

 

Der Aktionstag mit dem dazugehörigen Einkaufsführer begeisterte die Jury des bundesweiten Schülerwettbewerbs "Echt Kuh-L" und prämierte uns neben zwei weiteren Schulen mit dem ersten Platz des SONDERPREIS SCHULE. Auch diesmal sind wir sehr stolz auf die Platzierung, denn in diesem Jahr haben sich mehr als 4200 Schülerinnen und Schüler mit insgesamt 581 Kreativbeiträgen am Wettbewerb zum Thema Regionalität beteiligt. Unser unglaublich öffentlichkeitsstarker Aktionstag und die vielfältigen Infostände setzten sich gegen die Konkurrenz durch.

Sekundarschule NORDLIPPE in "Bewegung" ...

 

Die Sekundarschule NORDLIPPE hat sich in den Tagen vor Himmelfahrt in eine große Bewegungslandschaft verwandelt. Für alle Schüler der Klassen 5-9 ging es drei Tage lang darum, Bewegung und Gesundheit hautnah zu erleben.

Der Themenschwerpunkt für die Projekttage stammte vom "Pädagogischen Rat" der Schule, der sich zum Großteil aus engagierten Eltern zusammensetzt.

Das professionelle Know How zum Thema kam von externen Partnern (z.B. Eltern, TSV Bösinfeld, JuKulEx, Komm eV, Dr. Paulus, AOK, Marketing Extertal eV, ...).

 

Vielen Dank für "bewegte" Tage

 

Sekundarschule NORDLIPPE informiert ...

"Wissen wo`s herkommt"

Unter diesem Motto haben die Kinder der Sekundarschule NORDLIPPE vier Wochen lang recherchiert und in Eigenregie am 11. März 2017 eine Infoveranstaltung auf die Beine gestellt, die rund um das Thema Lebensmittel aus der Region afklärt.

Bereits zum fünften Mal in Folge nahmen die Schülerinnen und Schüler an dem bundesweiten Wettbewerb "Echt Kuh-L" des Minesteriums für Ernährung und Landwirtschaft teil. Die knapp 200 Kinder verwandelten den eigentlich ruhigen Samstagmorgen in der Schulaula in ein großes Spektakel.

Neben unzähligen selbstgebastelten Plakaten, Quizstationen und anderen interaktiven Spielen konnte man Eierpfannkuchen, Linsen-Falafel, Linsensuppe, Honig, Äpfel und Saft aus der Region gratis verkosten. Darüber hinaus durfte man sich an einer Angel ausprobieren, den Kartoffeldruck perfektionieren und sogar sein Glück an einer Melkmaschine versuchen. Die nachhaltigste Aktion des Vormittags war die Pflanzung eines Apfelbaums auf dem Gelände der Schule, der von der Gartenbaumschule Krämer aus Detmold gespendet wurde.

Die Kinder entwickelten obendrein einen Einkaufsratgeber "Aus der Region für die Region", der unter der Internetseite https://nordlippe-informiert-echt-kuhl.jimdo.com zur Schau steht. Dort findet man auch weitere Informationen der vergangenen Jahre Echt Kuh-L.

"One Billion Rising"

 

Am 14.02.2017 nahmen 30 Kinder und Jugendliche an der Veranstaltung "One Billion Rising" auf dem Marktplatz in Detmold teil und tanzten mit rund 220 anderen Menschen gemeinsam gegen Gewalt an Mädchen und Frauen.

Es handelte sich dabei um eine Kooperation zwischen der Sekundarschule NORDLIPPE und dem Verein JuKulEx. Begleitet wurde die Gruppe von Aynur Mercan, Lore Heuer, Sarah Krause, Rene Wieneke und Nina Dreier.

Besonderer Dank gilt Aynur Mercan. Sie hatte im Vorfeld in den Tanzgruppen der Schule und von JuKulEx, als auch an den Mädchentagen in den Kinder- und Jugendzentren mit allen den Tanz eingeübt.

Die Organisation der Gemeinschaftsaktion lag in den Händen von Lore Heuer vom JuKUlEx e.V.

Der Event Bus war da!!!


Am 27. und 28.10.16 war der Event-Bus der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe an unserer Schule. Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen konnten sich über Handwerksberufe, Praktika und Ausbildungsplätze informieren. Zudem stand eine Fotobox zur Verfügung.
In den Pausen wurde der Bus von allen Schülerinnen und Schülern umringt und bestaunt. Alle hatten viel Spaß und wir freuen uns auf das nächste Mal!
Weitere Fotos gibt es auf Facebook unter
@Kreishandwerkerschaft Paderborn und unter #kwdbhandwerk

Brunnenlauf Extertal 2016

Achtungserfolg für das Leichtathletik-Team der Sekundarschule NORDLIPPE. Zwei Schülermannschaften vertraten am 03.10.2016 beim traditionellen Brunnenlauf des TSV Bösingfeld erfolgreich die Farben unserer Schule. Gegen eine Reihe anderer starker Schulmannschaften gelang der U12-Mannschaft (Jahrgänge 2005/06) mit dem 2. Platz in der Mannschaftswertung ein Überraschungserfolg. Belohnt wurde diese tolle Leistung mit Sach- und Geldpreisen.

Rückblick auf das Schuljahr 2015 / 2016

Am Mittwoch, den 06.07.2016 fand an der Sekundarschule NORDLIPPE der gemeinsame Rückblick auf das Schuljahr 2015/2016 statt. Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie das gesamte Team der Sekundarschule NORDLIPPE erinnerten sich an tolle Momente aus dem vergangenen Schuljahr.

Einschulung der neuen Klassen 5

Die Schülerinnen und Schüler des neuen 5. Jahrgangs wurden am 04.07.2016 um 16.00 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm in der Sekundarschule NORDLIPPE begrüßt.

Die Schüler lernten ihre neuen Klassenlehrerteams und ihre neuen Mitschüler kennen.

Sportfest

Am 30.06.2016 und 01.07.2016 fanden für die Jahrgänge 5, 6, 7 und 8 der Leichtathletik-Wettkampf IV statt.

430 Schülerinnen und Schüler stellten sich, auf dem Sportplatz am Schulzentrum Bösingfeld, den unterschiedlichen Disziplinen der Leichtathletik.

 

Alle Teilnehmer zeigten tolle sportliche Leistungen.

 

Unterstützt wurde die Veranstaltung von den Buddys und den Schulsanitätern der Hauptschule Extertal. Vielen Dank!

Leichtathletik Wettkampf IV

Die Sekundarschule Nordlippe holte sich bei dem Leichtathletik Wettkampf "WK IV" am 30.6.2016 in Detmold den ersten Platz.
Am 8.9.2016 gehts weiter zum Westfalenfinale nach Minden.

Gemeinsam Zeichen setzen!

"Gemeinsam Zeichen setzen!" - so lautete das Motto unserer Medientage vom 23.05.-25.05.16, an denen alle Schülerinnen und Schüler von Klasse 5 bis Klasse 8 teilgenommen haben.

Im Vordergrund stand hier ein bewusster und respektvoller Umgang mit dem Handy und im Internet.

 

Wir kennen uns aus, wir achten aufeinander, wir geben unser Wissen weiter!

 

Dazu gab es ganz unterschiedliche Projekte in den Klassen: u.a. wurden Filme und Foto-Collagen erstellt, ein Lied getextet, sich mit Jung und Alt ausgetauscht….

Außerdem durchliefen die 5./6. Klassen einen Medienbewegungsparcours in der Sporthalle unterstützt durch Buddys, Eltern und die Offene Jugendarbeit; berichtete die Verbraucherzentrale NRW den Klassen 7 u.a. von Kostenfallen bei Apps und die Buchautorin Frau Hamacher erzählte den 8. Klassen, wie sie über lange Jahre in ihrer Schulzeit gemobbt wurde. Zu guter Letzt konnten alle Schülerinnen und Schüler auch Fragen zum Thema Urheberrecht und Cybermobbing mit Herrn Peters vom Kommissariat Vorbeugung Lippe klären.

Am Ende gestaltete jede Klasse eine „Cloud“ mit Dingen, die sie nicht vergessen und an andere weitergeben wollen. Diese Clouds sind nun im Flur unserer Schule zu sehen.

Für die Durchführung der Projekttage gab es dann von der Gesundheitsstiftung Lippe auch den Gesundheitspreis 2015 zum Thema Medien.

Echt Kuh-L Sonderpreis Schule

Zum dritten Mal in Folge ist der Jubel groß. Unter dem Motto "Tierwohl - Eine Frage der Haltung!" untersuchten die Jahrgänge 5 und 6, wie Nutztiere leben, was "tiergerecht" bedeutet und was das mit unserem Einkaufskorb zu tun hat.Das große Engagement der kompletten Schule hat sich gelohnt. Die Sekundarschule erhielt die Auszeichnung „Sonderpreis Schule“. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich nun über ihren „echt kuh-len“ Preis: Sie gewannen 500 Euro für die Schulklasse.

Für das Geocache-Projekt der Klasse 5c gab es zudem den 9. Platz in ihrer Altersgruppe. Die Fünftklässler bekommen dafür noch eine Überraschungskiste und einen Geldpreis für die Klassenkasse.

Wettbewerbsbeitrag Jahrgang 5 / 6

Wettbewerbsbeitrag 5c

Sekundarschule NORDLIPPE
Hackemackweg 25
32699 Extertal

 

Telefon

+49 5262 3294

Fax

+49 5262 57250

Email

verwaltung@

sekundarschule-nordlippe.de


Verwaltung

Mo-Do, 07.30 -15.30 Uhr

Fr, 07.30 -13.00 Uhr

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sekundarschule NORDLIPPE