Sekundarschule NORDLIPPE
Sekundarschule NORDLIPPE

Ebenen Wechsel

1. Pädagogische Entscheidungskriterien für den Wechsel in die E-Ebene

Die Schülerinnen und Schüler sollten....

  • ... schriftliche Aufgaben im Fachunterricht in vorgesehener Zeit erledigen.
  • ... regelmäßig inhaltsbezogene Unterrichtsbeiträge leisten.
  • ... weitgehend selbstständig arbeiten.
  • ... Interesse am Fach zeigen.
  • ... im Team arbeiten können.
  • ... die Methoden beherrschen und sicher anwenden.
  • ... sich erhöhten Anforderungen stellen.
  • ... Reproduktions- und Transferaufgaben lösen können.
  • ... eine positive Arbeitshaltung zeigen.

2. Kurswechselkriterien

 

Bisherige Ebene

Erbrachte Leistung

Zukünftige Ebene

G-Ebene

1 und 2

E-Ebene

3

individuelle Beratung

4,5,6

G-Ebene

E-Ebene

1,2,3

E-Ebene

4

individuelle Beratung

5 und 6

G-Ebene

 

Bei jedem Kurswechsel  soll eine individuelle Beratung mit den betroffenen Schülerinnen und Schülern  und ggf. mit den Eltern stattfinden.              

Das gesamte Notenbild ist bei der Entscheidung mit einzubeziehen.  Der angestrebte und mögliche Abschluss dient hierbei als Orientierung.            

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sekundarschule NORDLIPPE