Sekundarschule NORDLIPPE
Sekundarschule NORDLIPPE

ABO-Stunden

Ab dem Jahrgang 8  treten Abschluss- & Berufs- Orientierende (ABO-Stunden) Angebote an die Stelle der Arbeitsgemeinschaften. Die Angebote sollen in den Klassen 8, 9 und 10 jeweils dreistündig unterrichtet werden. Laut Allgemeiner Prüfungsordnung für die Sekundarstufe 1 sollen diese Stunden verwendet werden für eine Förderung der Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch, für das Angebot einer dritten Fremdsprache, für erweiterte Angebote der Stundentafel und für berufsorientierende Angebote (APO S1, § 20 Abs. 3). Am 12.05.2015 hat sich die Schulkonferenz der Sekundarschule NORDLIPPE für folgendes Modell entschieden:

 

Halbjahr

Angebot 1

Angebot 2

Angebot 3

8.1

Spanisch

Vorbereitung

Lernstandserhebung

Vorbereitung

Lernstandserhebung

8.2

Spanisch

Berufsvorbereitung

2 Module

Berufsvorbereitung

2 Module

9.1

Spanisch

Erweiterte

Angebote

Forderung und Förderung in den Kernfächern

9.2

Spanisch

Erweiterte

Angebote

Forderung und Förderung in den Kernfächern

10.1

Spanisch

Berufsvorbereitung

2 Module

Berufsvorbereitung

2 Module

10.2

Spanisch

Vorbereitung

Zentrale Prüfung 10

Vorbereitung

Zentrale Prüfung 10

 

 

Angebot 1, Spanisch - Klasse 8 bis 10:

Die dritte Fremdsprache Spanisch wird durchgängig von der Klasse 8 bis 10 jeweils dreistündig belegt. Im Falle des Wechsels zum Gymnasium Barntrup findet das vierte Jahr Spanischunterricht dort statt. Die für den Erwerb des Abiturs erforderliche zweite Fremdsprache wäre damit erarbeitet.

 

Angebot 2 und 3 - Klasse 8:

Im Jahrgang 8 sind die Angebote 2 und 3 identisch. Das erste Halbjahr dient der Vorbereitung auf die zentralen Lernstandserhebungen (www.schulentwicklung.nrw.de). Schülerinnen und Schüler werden mit Hilfe spezieller Materialien in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch auf die Prüfungen vorbereitet. Im zweiten Halbjahr der Klasse 8 belegen die Schülerinnen und Schüler zwei Module aus dem Bereich der Berufsvorbereitung. Vorgesehen sind die Module "Bewerbung & Lebenslauf" sowie "Bewerbungstraining".

 

 

Angebot 2 - Klasse 9:

Die Schülerinnen und Schüler, deren Notenbild am Ende der Klasse 8 das Erreichen des angestrebten Abschlusses wahrscheinlich erscheinen lässt, können ein erweitertes Angebot wählen. Erweiterte Angebote können z.B. die Ausbildung zum Schulsanitäter, zum Streitschlichter oder zum Sporthelfer sein. Auch ein Kurs in Robotik wird angeboten. Weitere Angebote sind möglich.

 

Angebot 3 - Klasse 9:

Dieses Förder- und Forderangebot in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch richtet sich an die Schülerinnen und Schüler, deren angestrebter Abschluss gefährdet erscheint, aber auch an diejenigen, die einen Wechsel aus der Grund- in die Erweiterungsebene in den entsprechenden Fächern anstreben.

 

Angebot 2 und 3 - Klasse 10:

Auch im Jahrgang 10 sind die Angebote 2 und 3 identisch. Das erste Halbjahr dient der Vorbereitung auf die zentralen Prüfungen (www.schulentwicklung.nrw.de). Schülerinnen und Schüler werden mit Hilfe spezieller Materialien in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch auf die Prüfungen vorbereitet. Im zweiten Halbjahr der Klasse 10 belegen die Schülerinnen und Schüler zwei weitere Module aus dem Bereich der Berufsvorbereitung. Vorgesehen sind die Module "Einstellungstests" und "Stellensuche".

 

 

Angebotszuweisung/ Angebotswahl

Es sollen in den ABO - Stunden Lerndefizite aufgearbeitet werden und besondere Fähigkeiten und Neigungen unterstützt werden. Bei der Klassen- bzw. Schulleitung können Wünsche angegeben werden. Eine Zuweisung geschieht jedoch im Rahmen der Eignung, der Notwendigkeiten und der organisatorischen und personellen Möglichkeiten unserer Schule. Die Schülerinnen und Schüler, die ohne das Risiko auf einen Leistungsverlust in einem der anderen Fächer spanisch wählen können, entscheiden am Ende der Klasse 7, ob sie mit der zweiten bzw. dritten Fremdsprache beginnen wollen. Die Schülerinnen und Schüler, deren angestrebter Abschluss am Ende der Klasse 8 nicht gefährdet erscheint, können sich für ein erweitertes Angebot in Klasse 9 bewerben.

 

Beratung gewünscht?

Die Klassenlehrer und die Schulleitung helfen gerne.

 

 

 

 

Sekundarschule NORDLIPPE
Hackemackweg 25
32699 Extertal

 

Telefon

+49 5262 3294

Fax

+49 5262 57250

Email

verwaltung@

sekundarschule-nordlippe.de


Verwaltung

Mo/Mi/Do, 07.00 -15.00

Di/Fr, 07.00 -13.00

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sekundarschule NORDLIPPE